Freitag, 19. Oktober 2018

Einsätze

Unterstützung Rettungsdienst - 02.10.2018

 

Am Dienstag den, 02.10.2018 um 09:10 Uhr wurde Die FF Zandt, gemeinsam mit der FF Cham zu einem Einsatz gerufen. Vor Ort sorgte die FF Zandt mit den beiden Löschfahrzeugen für eine Komplettsperrung der Schloßstraße und bereiteten den Aufstellungsort für die angeforderten Drehleiter der FF Cham vor.

Zwei Trupps gingen zeitgleich in das Gebäude vor um den Rettungsdienst zu unterstützen und um bei der Verladung der Krankentrage auf die Drehleiter zu unterstützen. Mithilfe der Drehleiter konnte der Patient möglichst Patientenschonend an den Rettungsdienst übergeben werden. Nach ca. einer Stunde konnte die Straße wieder freigegeben werden und die Kräfte rückten wieder ins Gerätehaus ein.