Freitag, 19. Oktober 2018

News & Infos

Jahresabschluss SW ZUG Bad Kötzting - 14.07.2018

 

Am Samstag, den 14.07.2018 trafen sich die Mitglieder der Schlauchwagengruppe Bad Kötzting im Gerätehaus Bad Kötzting. Zu Beginn des Treffens wurden, wieder in Zusammenarbeit aller Kameraden, die Gerätschaften gewartet und die vollständige Einsatzbereitschaft hergestellt.

Hierbei standen die Schlauchpflege und die Gerätwartschulung am Plan und wurden in Gruppenarbeit absolviert. Nach dem Arbeitseinsatz ging es zum nächsten Tagespunkt über. Dazu machten es sich die Teilnehmer in der Fahrzeughalle bequem und Zugführer, Heigl Florian, hielt einen Jahresrückblick auf die letzten 12 Monate, welche seit dem letzten Jahresabschluss vergangen waren. vier Brandeinsätzen, sechs Übungsabenden und zahlreichen Großübungen gefordert war. Für die Kräfte aus Zandt war dieser Jahresabschluss wohl auch der vorerst letzte Termin in diesem Zusammenschluss, denn die FF Zandt, welche als Gründungsmitglied von Anfang an dabei war, beendet die Teilnahme am SW-Zug Bad Kötzting um sich einer neuen Aufgabe zu widmen. Den nahtlosen Übergang tritt nun unsere Nachbarwehr aus Oberndorf mit dem Florian Oberndorf 44/1 an. Auch auf diesem Wege möchten wir uns nochmal beim gesamten SW-Zug Bad Kötzting für die Kameradschaft der vergangenen Jahre bedanken und wünschen allzeit einen erfolgreichen und unfallfreien Einsatz.

{gallery}NewsInfos/2018/20180714_JahrsabschlussSWZUG{gallery}