News & Infos

Atemschutz-Lehrgang in Furth im Wald - 09.11.2018


Am Freitag, den 09.11.2018 war es endlich soweit und sechs Teilnehmer/innen der FF Zandt konnten den Lehrgangsabschluss in der Rettungswache Furth im Wald feiern. Nach Wochen der Vorbereitungsphase in Sachen Gesundheits- und Fitness-Check, folgte ein 14-tägiger Lehrgang, welchen die Kameraden der FF Furth organisierten. Lehrgangsinhalt war, neben theoretischem Wissen, auch viel Praxis wie z.B. Besuch der Atemschutzstrecke, Einsatzübung, Fitness und Anlegen der Gerätschaften.

Weiterlesen

Übung der Absturz-Sicherungs-Gruppe - 03.11.2018

 

Am Samstag den 03.11.18 hielt die Absturz-Sicherungs-Gruppe ihre zweite Übung in diesem Jahr ab. Anlass dazu waren gleich zwei wichtige Ereignisse. Zum einen endete vor kurzem der jüngste Aufbaulehrgang für Absturzsicherung in Lam, bei dem sich einige Kameraden weitergebildet hatten, und somit neueste Erkenntnisse in die Ausbildung mit einfließen lassen konnten.

Weiterlesen

Fahrsicherheitstraining Roding - 28.10.2018

 

Am Sonntagmorgen den 28.10.2018 beteiligten 2 Kameraden der Feuerwehr Zandt an einem speziellen Fahrsicherheitstraining für Feuerwehren, welches vom LFV Bayern und der Kommunalen Unfallversicherung Bayern ins Leben gerufen wurde. Zu Begin vermittle Fahrlehrer Gerd Weinzierl im Schulungsraum der Feuerwache Roding Kenntnisse über die Fahrphysik und besprach die geplanten Übungen.

Weiterlesen

Atemschutzleistungswettbewerb Stufe Gold - 20.10.2018

 

Am Samstag dem 20. Oktober 2018 reisten zwei Trupp´s der FF Zandt nach Amberg um sich dem Atemschutzleistungwettbewerb der höchsten Stufe Gold zu stellen. Unter insgesamt nur neunzehn Trupp´s aus der der ganzen Oberpfalz traten Florian Bauer, Philipp Aschenbrenner, Matthias Baumgartner und Christian Steinbauer an um die Inspektion Bad Kötzting zu vertreten.

Weiterlesen