News & Infos

Übung Absturzsicherung - 28.05.2022

 

Am Samstag den 28.05.22 fand eine Übung zum Thema Absturzsicherung statt. Mit dem LF 10 fuhr man zu einem abschüssigen Gelände im Bereich Riesl wo man ideale Übungsbedingungen vorfand. Zunächst wurden die obligatorischen Knoten und Stiche wieder eingeübt. Anschließend ging man auf verschiedene Sicherungs- und Abseiltechniken ein. Hierbei wurde sowohl klassisch mit dem Feuerwehrhaltegurt wie auch mit dem Gerätesatz-Absturzsicherung geübt. Zum Schluss der Übung baute man noch ein Seilgeländer auf, um im Einsatzfall auch einen sicheren Zugangsweg für eine größere Zahl an Einsatzkräften bieten zu können. Nach ca. 2 Stunden war die Übung für die Zandt'ner Aktiven beendet.

Weiterlesen

Atemschutzleistungswettbewerb in Silber abgelegt - 21.05.2022

 

Am vergangenen Samstag, den 22.05.2022 konnten zwei Mitglieder der Feuerwehr Zandt in Furth im Wald ihr Atemschutzleistungsabzeichen in Silber ablegen. Theresa Holzapfel und Martin Egger zeigten gleich schon zu Beginn an Station 1 ihr Können und legten eine fehlerfreie Leistung in Bestzeit hin. Auch die Schiedsrichter waren von der sauberen und schnellen Arbeit beeindruckt und bescheinigten den beiden absolute Einsatzbereitschaft.

Weiterlesen

Waldbrandübung - 20.05.2022

 

Am Freitagabend den 20.05.22 fand eine Übung zum Thema Wald- und Flächenbrände statt. Als Übungsobjekt wählte man ein Waldstück in der nähe der Kläranlage Zandt aus. Zunächst fuhr man mit den Fahrzeugen FL Zandt 43/1, FL Zandt 41/1, FL Zandt 56/1 und FL Zandt 11/1 das Übungsgelände an und wies die beteiligten Aktiven in die vorhandenen Gerätschaften der Einsatzfahrzeuge ein. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die spezielle Ausrüstung für Wald- und Flächenbrände der FF Zandt gelegt.

Weiterlesen

Abnahme der Jugendflamme Stufe 2 - 13.05.2022

 

Am Freitag den 13.05.22 legten sieben Jugendliche der FFW Zandt die Jugendflamme der Stufe 2 mit Erfolg ab.

Dem Schiedsrichtergepann, bestehend aus KBM Beier Alexander und Inspektionsjugendwart Miefanger Christian musste beispielsweise die richtige Inbetriebnahme eines Unterflurhydranten oder die Vornahme eines BM-Strahlrohrs vorgeführt werden. Ebenfalls gehörte Fahrzeugkunde und die richtige Durchführung der stabilen Seitenlage zu der Prüfung.

Weiterlesen

Stockmeisterschaft - 13.05.2022

 

Am gestrigen Freitagabend fand am Waldsportplatz Zandt nach zweijähriger Zwangspause die Stockmeisterschaft der Stockschützen statt. Insgesamt 9 Mannschaften konnten durch Abteilungsleiter Christian Lingauer begrüßt werden. Darunter auch ein Team der FFW Zandt, welches sich trotz guter Leistung „nur“ den vorletzten Platz sichern konnte. Nach der Preisverleihung freute man sich auf ein gemütliches Beisammensein, war es doch das erste Turnier seit Beginn der Pandemie.

Weiterlesen